自定内容

杭州欧诚商务咨询有限公司
Hangzhou Ocean Business Consulting Co.,LTD.

Als Startseite festlegen

- Allgemein

- Schüleraustausche mit Mittelschulen und Gymnasien

- Kooperation mit Berufsschulen

 

I Allgemein

Unser Unternehmen widmet sich dem Kulturaustausch zwischen Deutschland und China. Wir sind spezialisiert auf interkulturelle Schulpartnerschaften zwischen beiden Ländern und helfen bei der Organisation gegenseitiger Besuche, um die Freundschaft und die Zusammenarbeit zu vertiefen.

 

Um Schülern und Lehrern einen tiefen Einblick in die andere Kultur zu ermöglichen, streben wir eine enge Kooperation zwischen einer deutschen und einer chinesischen Schule an. Wir vermitteln kostenfrei die Kontakte zwischen den Schulen und agieren als Botschafter zwischen beiden Partnern.

 

Seitens chinesischer Schulen besteht ein reges Interesse an einem Austausch mit ausländischen,  und besonders deutschen, Schulen und wir können gemeinsam einen Weg in eine erfolgreiche Beziehung finden, von der beide Partnerschulen profitieren.

 

Sollten Sie Interesse an einem Schüler- oder Lehreraustausch haben, dann würde unser Unternehmen die komplette Planung eines Auslandsaufenthaltes übernehmen, sodass der Aufenthalt mit den geringstmöglichen Kosten verbunden ist. Dies umfasst unter anderem Flugtickets, Abholung vom Flughafen, Unterkunft und falls von Ihnen gewünscht, eine Rundreise in China. Abhängig davon, wie Sie den Auslandaufenthalt gestalten möchten, kümmern wir uns um alles Organisatorische und sind rund um die Uhr für Sie da.

 

II Schüleraustausche mit Mittelschulen und Gymnasien

Nach dem Aufbau des Kontakts erfolgt meist ein zweiwöchiger Schüleraustausch. Dieser beinhaltet meistens einen siebentägigen Aufenthalt an der chinesischen Partnerschule und anschließend eine einwöchige Reise, bei der die Schüler das Land näher kennenlernen können. Natürlich kann die Dauer des Aufenthaltes flexibel gestaltet werden.

 

Während des gesamten Aufenthaltes werden die Schüler durch uns bestmöglich unterstützt und wir stehen ihnen in allen Fragen zur Seite. Beispielsweise stellen wir einen Hol- und Bringdienst zum Flughafen bereit, stehen als Übersetzer zur Verfügung und sind ständige Begleitperson und Ansprechpartner in der Schulzeit und während der Reise.

 

Der Aufenthalt an den chinesischen Schulen soll den deutschen Schülern die Möglichkeit geben, mit Hilfe eines Chinesisch-Schnupperkurses und einiger kultureller Veranstaltungen (Kalligraphie, Taiji, Kunst) Einblicke in die chinesische Kultur zu erhalten. Desweiteren bieten wir die Möglichkeit an, dass deutsche Schüler bei Gastfamilien leben und in den chinesischen Alltag eintauchen.

Die nachfolgende Rundreise durch China beinhaltet Ziele, die von Ihnen zuvor ausgewählt wurden und kann individuell Ihren Wünschen angepasst werden. Beim Erstellen einer eigenen Reiseroute sind wir Ihnen gerne behilflich.

 

Natürlich ist auch ein Austausch nach Deutschland vorgesehen, welcher chinesischen Schülern die Chance bietet die deutsche Kultur kennen zu lernen. Dessen Ablauf entspricht in den meisten Fällen dem oben genannten, sodass auch chinesische Schüler einen Eindruck von der deutschen Denkweise und Kultur bekommen können.

 

Unter anderem haben wir chinesische Partnerschaften an folgende Schulen vermittelt:

 - Käthe-Kollwitz-Schule in Hannover

- Gymnasium an der Schweizer Allee in Dortmund

-Gymnasium Untergriesbach

-Otto-Hahn-Gymnasium in Marktredwitz

-Friedrich-List-Schule in Mannheim

-Wilhelm und Alexander von Humboldt in Hettstedt

-Siegtal Gymnasium in Eitdorf

 

III Kooperationen mit Berufsschulen

 Damit Sie sich ein Bild vom Inhalt einer solchen Kooperation machen können, haben wir Ihnen im Folgenden ein paar beliebte Formen der Zusammenarbeit mit Berufsschulen aufgelistet und erläutert:

 

Praktika

Eine Form der Zusammenarbeit ist das Bereitstellen von Praktika. Die Schulen bieten hierbei an, Praktikumsplätze in Firmen zu vermitteln und den Praktikanten über die Dauer seines Aufenthaltes zu betreuen. Der Zeitraum des Aufenthalts liegt meistens zwischen einem und drei Monaten.

 

Lehreraustausche 

Eine andere Möglichkeit der Zusammenarbeit sind Lehreraustausche. Chinesiche Lehrer möchten bei einem Deutschlandaufenthalt Einsichten in das deutsche Schulsystem und dessen Lehrmethoden erhalten. Chinesische Berufsschulen versprechen sich von deutschen Besuchern das Halten von Vorträgen und Vorlesungen  sowie eine Teilnahme an verschieden schulischen Veranstaltungen.

 

Zusammenarbeit verschiedener Fachbereiche/ Projekte

Hier wird eine Zusammenarbeit von spezialisierten Fachbereichen an gemeinsamen Projekten angestrebt. Chinesische Berufsschulen versprechen sich, dass Fachbereiche wie z.B Fahrzeugtechnik von deutschen Lehrmethoden/-materialien profitieren können. Hierbei können deutsche Lehrer für einige Zeit an der chinesischen Schule unterrichten (in englischer Sprache oder mit Übersetzer).

 

Schüleraustausche

Gegenseitige Schülerbesuche sind eine beliebte Form der Zusammenarbeit und unterscheiden sich kaum von den Schüleraustauschen bei Mittelschulen und Gymansien.

 

Die vier genannten Punkte sind nur einige von vielen Möglichkeiten, wie eine Kooperation ablaufen kann. Sollten Sie diese anders gestalten wollen, kann dies natürlich mit uns und der Partnerschule besprochen werden. Sie können gerne eigene Ideen und Vorschläge mit einbringen und Unwillkommenes ablehnen.

 

Unter anderem haben wir chinesische Partnerschaften an folgende Berufsschulen vermittelt: 

- Berufskolleg in Olsberg

- Kaufmännisches Berufskolleg Walther Rathenau

- Albert Schäffle Schule Nürtingen

- Staatliche Berufsschule Waldkirchen

-Staatliche Beruffschule in Lauingen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei weiteren Fragen und Anliegen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice per Email oder

rufen Sie uns einfach an! Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte.

 

 
 
图片1111
网站标志
图片123
脚注信息
版权所有 Copyright(C)2009-2010 杭州欧诚商务咨询有限公司
脚注栏目